Skip to main content
  • FÜR UNS IN BERLIN
  • STEPHAN MAYER, MdB
  • WAHLKREIS ALTÖTTING UND MÜHLDORF
  • STEPHAN MAYER, MdB

Grüss Gott & Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Gerne möchte ich Ihnen meine Arbeit als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat sowie als Bundestagsabgeordneter im Deutschen Bundestag vorstellen. Eine zentrale Rolle spielt dabei natürlich mein Wahlkreis Altötting - Mühldorf am Inn, über den ich Sie ebenfalls informieren möchte.


Die Menschen in meinem Wahlkreis sind die Basis meiner Abgeordnetentätigkeit. Sie sind mir von größter Bedeutung! Bei Fragen, Ideen und Anregungen können Sie sich daher jederzeit sehr gerne an mich wenden.


Mit herzlichen Grüßen
Ihr 

Unterschrift, Stephan Mayer

 

Neuigkeiten & Informationen

380-KV-Leitung - Staatssekretär Mayer und MdL Huber drängen auf alternative Streckenführungen

| Pressemitteilung

Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet wird in den nächsten Wochen zusätzliche Alternativen für das 380 kV-Ersatzneubauprojekt Pirach-Pleinting prüfen. Das ist das Ergebnis eines Gesprächs, das Bundestagsabgeordneter und Staatssekretär Stephan Mayer und Landtagsabgeordneter Martin Huber mit hochrangigen Vertretern von Tennet im Bürgerbüro Altötting führten.

Weiterlesen

Aufruf zum Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“

Mit dem Bundeshaushalt 2018 werden erneut Mittel zur Förderung von Investitionen in kommunale Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur bereitgestellt. Und mit 31. Juli 2018 hat das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat den neuen Förderaufruf zur Sanierung kommunaler Einrichtungen gestartet.

Weiterlesen

Staatssekretär Stephan Mayer: Schnell handeln für die Anwohner der EAE Waldkraiburg

| Landkreis

Schnell handeln, war die Devise eines Treffens in der Erstaufnahmeeinrichtung in Waldkraiburg, das der Staatssekretär beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und Bundestagsabgeordnete Stephan Mayer angeregt hatte. Es geht um weitere konkrete Maßnahmen zur Entlastung der Anwohner der Erstaufnahmeeinrichtung. An dem Gespräch nahmen neben dem Staatssekretär die Regierungspräsidentin von...

Weiterlesen

Newsletter - Brief aus Berlin

Zur Anmeldung

Nützliche Links